Integrationsklasse informiert sich über Altenpflege

CompetenzWerkstatt Beruf besuchte das Fachseminar für Altenpflege von diakonis

Lage. Eine Integrationsklasse der CompetenzWerkstatt Beruf aus Detmold besuchte jetzt das Fachseminar für Altenpflege von diakonis in Lage. In Begleitung von Koordinatorin Birgit Thole-Westphal informierten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die alle aus Syrien kommen, über die Berufe in der Altenpflege. Kerstin Windmann, Leiterin des Fachseminars, machte mit der Gruppe einen Rundgang durch die Schule und berichtete über die beruflichen Möglichkeiten als Altenpflegehelfer/in und Altenpfleger/in. „Die Teilnehmer waren sehr beeindruckt. Wir gehen jetzt in die Einzelgespräche und schauen, ob jemand eine Bewerbung zum Altenpflegehelfer versenden möchte“, bedankte sich Birgit Thole-Westphal. Auch Kerstin Windmann würde sich freuen, den ein oder anderen zum Vorstellungsgespräch wiederzutreffen.

Die „CompetenzWerkstatt Beruf“ wurde 2007 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Detmold. Qualitativ hochwertige Weiterbildung und wirksame berufliche Integration zählen zu ihren Kernkompetenzen. Ziel ist es, die individuellen Voraussetzungen von Arbeitssuchenden zu optimieren und erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Nach dem Rundgang gab es ein Gruppenfoto zur Erinnerung. Im Hintergrund Fachseminar-Leiterin Kerstin Windmann (Dritte von links) und CompetenzWerkstatt Beruf-Koordinatorin Birgit Thole-Westphal (Vierte von links).

Zurück