diakonis Logo

Sie wollen Ihr Wissen und Ihre Erfahrung in der Pflege für die Seniorenzentren und ambulanten Dienste von diakonis einsetzen?

Pflegefachkraft (m/w)

Sie verfügen über:

- Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit dementiellen Veränderungen
- die Bereitschaft, Früh-, Spät- und Nachtdienste zu übernehmen
- Flexibilität und Freude an wechselnden Aufgaben
- einen Führerschein Klasse 3 oder B für die Tätigkeit in den ambulanten Diensten
- eine Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft christliche Kirchen (ACK) ist.

 



Ansprechpartner:
Rosemarie Behrendt-Hecker, Fachbereichsleitung Pflege
diakonis - Stiftung Diakonissenhaus

Sofienstr. 51

32756 Detmold

Telefon 05231/762 - 123
rosemarie.behrendt-hecker@diakonis.de