Ehrenamt bei diakonis

Rund 150 ehrenamtliche Helfer sorgen bei diakonis tagtäglich dafür, den Bewohnern neben dem vielseitigen Angebot in den Einrichtungen eine besondere Freude zu bereiten. Sie besuchen die älteren Menschen, fahren sie spazieren, gestalten Beschäftigungsangebote oder Kaffeerunden, helfen mit bei Festen oder pflegen die Außenanlagen. Auch kleinere Ausflüge, zum Beispiel einen Besuch auf dem Wochenmarkt, ermöglichen die Ehrenamtlichen den Heimbewohnern durch das Schieben ihrer Rollstühle.

Ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen die Arbeit des Begleitenden Dienstes in den diakonis-Seniorenzentren. Dadurch werden die Betreuungsangebote hilfreich ergänzt. Jeder ehrenamtliche Mitarbeiter entscheidet dabei selbst, wieviel Zeit er investieren möchte.

Wir sind für jede Unterstützung dankbar!

Wer sich gerne ehrenamtlich in einem der Häuser von diakonis engagieren möchte, meldet sich im Sekretariat bei Ingrid Klaas, Tel. 05231/762-251.

Ingrid Klaas (Sekretariat theologischer Vorstand)

Ingrid Klaas (Sekretariat theologischer Vorstand)
Tel. 05231 / 762 – 251
ingrid.klaas@diakonis.de